Kontakt  |  De  /  En

Immer für Sie da: Heike Hahn

WEBER ULTRASONICS AG
Im Hinteracker 7
76307 Karlsbad, Germany

T +49 7248 9207-0
F +49 7248 9207-11

mail@weber-ultrasonics.com

oder Kontaktformular abschicken
Kontaktanfrage erfolgreich versendet.

Reinigen mit Ultraschall

Perfekter Schall von 25kHz bis 1MHz

Zukunftsweisende Ultraschalllösungen für die Bauteilreinigung
Bauteilsauberkeit ist in praktisch allen Branchen ein Qualitätsfaktor und die industrielle Teilereinigung damit ein wertschöpfender Fertigungsschritt. Durch Trends wie Industrie 4.0, Miniaturisierung, Elektromobilität, Konnektivität, Leichtbau und fortschreitende Globalisierung ergeben sich auch für die Bauteil- und Oberflächenreinigung neue Herausforderungen. So gewinnen neben partikulären Sauberkeitsspezifikationen filmische Kontaminationen stärker an Bedeutung.
Genau hier greift die Ultraschalltechnologie, mit der sich sowohl partikuläre als auch filmische Verunreinigung entfernen lassen. Und die von der Grob- über die Fein- bis zur Feinstreinigung mit 25kHz bis 1MHz eingesetzt werden kann.

Sie ermöglicht konstant reproduzierbare Ergebnisse und ist dabei effizient wie kaum ein anderes Reinigungsverfahren. Durch die hohe Reinigungsleistung sparen Sie nicht nur Zeit und Chemikalien, sondern senken auch die Gesamtenergiebilanz. Das macht Ultraschall zu einer besonders nachhaltigen Technologie.

 

Innovation trifft Erfahrung
Als verlässlicher Partner für Anlagenbauer liefern wir Ihnen nicht nur hocheffiziente, Industrie-4.0-fähige, intelligente Komponenten, wir stehen Ihnen auch bei der Systemintegration mit geballtem Know-how zur Seite. Unsere innovativen Ultraschalllösungen lassen sich anforderungsgerecht in Ihre Reinigungsanlagen und -systeme integrieren. Betrieb und Bedienung sind ebenfalls unkompliziert.

Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann entdecken Sie jetzt unsere Branchenlösungen und Produkte – und Ihre Vorteile durch den Einsatz von Ultraschall!

Verfahrensvorteile

  • Höchste Sauberkeitsgrade
  • Maximale Prozesssicherheit
  • Zuverlässig reproduzierbare Ergebnisse
  • Maßgeschneiderte Lösungen
  • Kürzere Reinigungszyklen
  • Geringerer Bedarf an Chemie und Energie
  • Perfekte Integration in Anlagenkonzepte
  • Umweltverträglichkeit & Nachhaltigkeit
Broschüre

Reinigen von 25 bis 132kHz

Ob es um die Reinigung von Teilen für die Automobilindustrie, den Maschinenbau, die Optik, Luftfahrt, Medizintechnik, Schmuckindustrie oder die Vorbereitung von Oberflächen für eine galvanische Behandlung, Verklebung, Beschichtung geht – die Möglichkeiten von Ultraschall sind vielfältig.

Mit einem besonders großen Frequenzspektrum bieten wir Ihnen innovative Lösungen von der Grob- bis zur Feinreinigung. Wir stehen Ihnen dabei sowohl mit hochwertigen Komponenten als auch mit kompetenter Beratung bei der Prozess- und Anlagenplanung zur Seite.

250kHz bis 1MHz
Reinigung mit Megaschall

Fragile Komponenten wie zum Beispiel die monokristallinen Wafer aus der Fotovoltaik sind so zerbrechlich, dass ein zu starkes Kavitationsfeld sie beschädigen würde. Frequenzen im Bereich von 250kHz bis 1MHz ermöglichen eine besonders schonende und effektive Reinigung selbst dieser hochsensiblen Bauteile. Mit Erfahrung, Know-how und leistungsstarken hochfrequenzfähigen Komponenten ist Weber Ultrasonics auch im Megaschall-Bereich Ihr Ansprechpartner und Lösungsanbieter.

Micro & Nano – Zero Particle Contamination Trend zur Miniaturisierung

Immer kleinere, schnellere Chips und Sensoren, für Sicherheit oder Komfort, im Herzschrittmacher oder im Mobiltelefon – Mikrosystemtechnik und Nanotechnologie finden sich in vielen Branchen wieder. Mit Ultraschall lassen sich auch diese winzigen Bauteile zerstörungsfrei und prozesssicher reinigen.

Die digital gesteuerten Ultraschall-Reinigungssysteme von Weber Ultrasonics sind problemlos in zukunftsweisende Anlagenkonzepte integrierbar.

Automotive

Bei der Fertigung von Einspritzdüsen, Brems- und Lenkungskomponenten oder Motorenteilen kommt es auf eine bedarfsgerechte Sauberkeit an. Die Ultraschallreinigung bietet hier beste Ergebnisse, entfernt schnell, zuverlässig und materialschonend teilchenförmige Verunreinigungen wie Partikel und Späne sowie filmische Kontaminationen durch Öle oder Fette. tets

Galvanik

Die dekorative oder technische Veredelung von Oberflächen, wie zum Beispiel Verchromung, bedingt höchste Sauberkeit der Bauteile. Die Ultraschallreinigung ermöglicht es, den Galvanisierungsprozess von Armaturen, Beschlägen, Scharnieren und vielem mehr effizient zu gestalten. Es werden weniger umweltschädliche Chemikalien benötigt und der Galvanisierungsvorgang kann verkürzt werden. tets

Leiterplattenindustrie

Das Verfahren zur Fertigung von Leiterplatten ist hochkomplex und unsere Ultraschallkomponenten sind seit jeher in entsprechenden Systemanlagen im Einsatz. Diese jahrelange Erfahrung macht uns zu einem starken Partner – auch wenn es um maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Prozesse geht. tets

Uhren- und Schmuckindustrie

Wertvolle, filigrane Produkte müssen schonend und präzise behandelt werden. Schon bei der Herstellung sorgt der Einsatz von Ultraschall für passgenaue Elemente und Bauteile, Edelmetalle lassen sich aufhellen und Rückstände von Poliermitteln, Fetten sowie anderen Emulsionen einfach und schnell entfernen. Und natürlich eignet sich die Ultraschalltechnologie auch optimal für die Aufbereitung von Schmuck und Uhren. tets

Optische Industrie

Eines der bekanntesten und ältesten Einsatzgebiete der Ultraschalltechnologie ist die Optik. Ob bei der Reinigung für den Endverbraucher oder im industriellen Einsatz bei der Fertigung von Brillen, Linsen oder anderen Glassubstraten, unsere Ultraschalllösungen sorgen sowohl bei Kunststoffen als auch bei Gläsern für beste Ergebnisse. tets

Metallverarbeitung

Ob Bohren, Fräsen, Drehen, Stanzen, Tiefziehen oder Entgraten, die Metallverarbeitung ist anspruchsvoll und hinterlässt Spuren: in Form von Metallstaub oder -spänen, als Verunreinigungen durch Trennmittel, Sande und Oxide, aber auch als filmischer Schmutz aus Ölen und Fetten. Nutzen Sie unsere innovativen Ultraschalllösungen, um materialschonend und präzise Oberflächen zu reinigen und dabei selbst das Innere von Kleinstbauteilen zu erreichen. tets

Medizintechnik

In der Medizin ist die Verlässlichkeit von Instrumenten, technischen Systemen, Implantaten sowie Prothesen von größter, wenn nicht sogar lebenswichtiger Bedeutung. Immer mehr Hersteller setzen bei der Fertigung auf unsere innovativen Ultraschallreinigungslösungen. Und auch in Praxen und Krankenhäusern kommen sie zum Einsatz. Hochempfindliche Oberflächen und feinst strukturierte Teile lassen sich so extrem zuverlässig von Rückständen befreien, ohne dass das empfindliche Material beschädigt wird. tets

Spezifisches Anwendungs-Know-how und einzigartige Fertigungstiefe

Weber Ultrasonics gehört weltweit zu den führenden Anbietern von Lösungen und Komponenten zur industriellen Nutzung von Ultraschall. Abgestimmt auf Ihre individuellen Anforderungen bieten wir Ihnen ein umfassendes Produktsortiment aus Generatoren sowie Tauch-, Platten- und Stabschwingern für das Reinigen mit Ultraschall.

Dank der Kooperation mit über 100 technologieführenden Anlagenbauern der verschiedensten Branchen, deren Feedback unmittelbar in die Entwicklung unserer Produkte einfließt, haben wir ein wertvolles Industrie-Know-how aufgebaut. Dadurch können wir auch Sie bei der Entwicklung individueller, maßgeschneiderter Lösungen unterstützen.

Systemintegration als Erfolgsfaktor
Unsere erfahrenen, kompetenten Ingenieure blicken auf über 2000 erfolgreiche Projekte zurück. Daher wissen wir, dass eine fundierte Entwicklungsphase sowie die ausführlichen Tests in unserem Application Center Lösungen garantieren, die sich optimal in die Prozessabläufe unserer Kunden integrieren.

Produkte, die weiterdenken: Thinking Solutions 4.0
Wir arbeiten ständig an neuen Lösungen und denken die Anwendungsmöglichkeiten von Ultraschall weiter. Eine unserer jüngsten Innovationen ist die digitale Frequenzoptimierung unserer Generator-Serie SonoPower 3S. Die Technologien SonoBoost-Sweep und SonoPower-Modulation stehen für eine bislang nie für mögliche gehaltene Qualität und Homogenität des Kavitationsfeldes.

Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann entdecken Sie jetzt Ihre Vorteile unserer Branchenlösungen und Produkte. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Kundenspezifische Lösungen

Kundenanfrage

Reinigungskonzept

Tests im
Application Center

System-Lösung

Angebot & Auftrag

Produktion & Dokumentation

Auslieferung

Support

Unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten,
perfekte Ergebnisse

Ultraschallreinigung – eine vielseitige Technologie
Fast unsichtbare Staubkörner auf einer Leiterplatte, Partikel in einer Einspritzdüse, filmische Verunreinigungen auf einem Metallteil oder Keime auf medizintechnischen Produkten – es gibt unendlich viele Reinigungsanforderungen. Weber Ultrasonics bietet Ihnen für all dies die passende, maßgeschneiderte Lösung. Dabei ist die Technologie vielseitig einsetzbar und kann in spezifische Anwendungsfelder unterteilt werden.

Grobreinigung

Grobreinigung

Die Grobreinigung mit Ultraschall erfolgt im unteren Frequenzbereich von etwa 25 bis 30 kHz. Durch das Kollabieren der Kavitationsblasen entstehen bei 25 kHz lokal kurzzeitig Temperaturen von über 5000 Grad Celsius und Drücke von bis zu 500 bar. Die dabei frei werdende Energie entfernt hervorragend gröbere Verunreinigungen wie Späne, Staub, Rückstände von Bearbeitungsmedien und vieles mehr.

Feinreinigung

Feinreinigung

Die Feinreinigung findet im Frequenzbereich zwischen 40 und 120 kHz statt. Sie ermöglicht, partikuläre und filmische Verunreinigungen aus Poren, Bohrungen, Hinterschneidungen und leichteren Strukturen zu entfernen und wird beispielsweise bei Schmuck, Linsen und weiteren optischen Bauteilen, Uhren, zahnmedizinischen und chirurgischen Instrumenten eingesetzt.

Feinstreinigung

Feinstreinigung

Empfindliche Werkstücke, beispielsweise aus der Fotovoltaik, der Halbleiterindustrie, aus der Fein- und Mikrooptik oder Mikro- und Nanotechnik, lassen sich im Frequenzspektrum zwischen 250 kHz und 1 MHz besonders materialschonend und effektiv reinigen. Die Ultraschalltechnologie erlaubt dabei das rückstands- und zerstörungsfreie Entfernen feinster Partikel sowie filmischer Verunreinigungen – auch von komplexen Bauteilen.

Reinigen großer & komplexer Teile & Formen

Reinigen großer & komplexer Teile & Formen

Die Ultraschalltechnologie eignet sich auch ausgezeichnet zur Reinigung von großen beziehungsweise komplexen Bauteilen wie Getriebegehäusen, Wärmetauschern, Werkzeugen und Formen. Durch die homogene Kavitation erzielen Sie eine konstante Reinigungsleistung an der kompletten Form, selbst an schwer zugänglichen Stellen. Und sparen nicht nur Zeit, sondern schonen auch die Umwelt durch die Einsparung von Energie und Chemikalien.

Reinigen großer & komplexer Substrate (Optik)

Reinigen großer & komplexer Substrate (Optik)

In der Optik sind höchste Sauberkeitsspezifikationen zu erfüllen. Auch hier bietet die Ultraschalltechnologie die passende Lösung. Mittels Mehr- und Hochfrequenz-Behandlung bis hin zum Megaschall lassen sich optische Linsen der unterschiedlichsten Größen, Scheiben, Diamantdüsen, Hightech-Keramik und vieles mehr optimal feinstreinigen.

Dispergieren

Dispergieren

Um Pulver mit Flüssigkeiten zu einem homogenen Stoff zu mischen, beispielsweise für die Herstellung von Lacken und Farben, ist die Ultraschalltechnologie eine interessante Alternative zu herkömmlichen Verfahren. Durch die Kavitationskräfte lassen sich sowohl Feststoffe in Flüssigkeiten besonders gut dispergieren als auch Agglomerate in seine Bestandteile trennen. Durch die Anpassbarkeit unserer Ultraschallsysteme sind Werte wie Leistung und Frequenz individuell wählbar.

Galvanisieren

Galvanisieren

Um Metall- und Kunststoffteile mit speziellen funktionalen Eigenschaften auszustatten oder ihnen eine besonders hochwertige Optik zu verleihen, werden deren Oberflächen galvanisiert. Die Ultraschalltechnologie lässt sich an unterschiedlichen Stellen in diese Prozesse einbinden. Beispielsweise als Vorstufe zum Entfetten der Bauteile, so dass ein möglichst perfektes Ergebnis erzielt und der nachfolgende Galvanisierungsprozess beschleunigt wird. Aber auch am Ende des Vorgangs, um nach der Galvanisierung eventuelle Reststoffe zu entfernen.

Imprägnieren, Bleichen & Merzerisieren

Imprägnieren, Bleichen & Merzerisieren

Das Veredeln von Garnen und Geweben sorgt bei Textilien für gefragte Eigenschaften. Allerdings erfordern diese Prozesse meist eine große Menge an Chemikalien, Wasser und Energie. Der Einsatz von innovativen Ultraschalllösungen für die Textilbehandlung bietet hier ganz neue Möglichkeiten, Ressourcen einzusparen und Prozesszeiten zu verkürzen. Sie machen die Textilveredelung dadurch nicht nur umweltverträglicher, sondern auch wirtschaftlicher.

Mit mehreren Frequenzen reinigen

Mit mehreren Frequenzen reinigen

Zahlreiche Anwendungen, beispielsweise in der Präzisionsreinigung, Mikrotechnik, optischen und feinmechanischen Industrie, erfordern Ultraschall in unterschiedlichen Frequenzen. Unsere innovativen Dual- und Mehrfrequenz-Ultraschallsysteme ermöglichen in diesen Fällen den Bau optimal auf die Anforderungen abgestimmter sowie gleichzeitig kosten- und platzsparender Reinigungsanlagen.

Reinigen im Vakuum – wässrig, mit Lösemittel oder hybrid

Reinigen im Vakuum – wässrig, mit Lösemittel oder hybrid

Reinigungsprozesse in Kammeranlagen, die mit wässrigen Reinigern oder Lösemitteln betrieben werden, erfolgen ebenso wie in so genannten Hybrid-Reinigungssystemen meist unter Vakuum. Der verringerte Druck setzt die Siedetemperatur des Mediums herab. Dies verstärkt den Kavitationseffekt von Ultraschall und damit die Reinigungswirkung. Gleichzeitig wird durch das Vakuum die in Hohlräumen wie Sacklochbohrungen der Teile befindliche Luft herausgezogen, was bei Bauteilen mit komplexen Geometrien für eine wirkungsvollere Reinigung sorgt. Abgestimmt auf das jeweilige Anlagenkonzept bieten wir sowohl Stabschwinger als auch neu von uns entwickelte Tauchschwinger für die Reinigung im Vakuum.

Sonderanwendungen

Sonderanwendungen

Wie vielseitig die Ultraschalltechnologie ist, beweisen die unzähligen Anwendungsfelder neben den klassischen Bereichen Reinigen, Schweißen und Schneiden. Ob Desintegrieren, Entgraten, Prozessbehandlungen beispielsweise bei Spirituosen (Weinfarbe intensivieren, Whisky altern etc.), Dichtigkeitsprüfung bei Getränkeflaschen oder Entgasen – das Potenzial der Ultraschalltechnologie ist noch längst nicht ausgeschöpft. Gemeinsam mit Universitäten und Instituten erschließt unsere Innovationsabteilung immer neue Anwendungsfelder und Lösungen.

News & Termine